Volume 2

 

Die zweite Ausgabe umfasst drei Artikel, welche verschiedene Aspekte hinsichtlich Transnational Entrepreneurship analysieren. Im Zuge der drastisch steigenden Zahlen von Migranten weltweit rückt das Thema „Transnational Entrepreneurship“ immer weiter in den Fokus. Wenn Menschen in ein anderes Land ziehen ist die Entscheidung ein transnationales Unternehmen zu gründen oft schwierig. Transnationale Unternehmen benötigen ein gewisses Verständnis für das neue Geschäftsumfeld, um verstehen zu können, was bei der Gründung eines Unternehmens von besonderer Bedeutung ist. 

Das gesamte Paper und die einzelnen Artikel können untenstehend heruntergeladen werden. Wir wünschen viel Spaß und neue Erkenntnisse beim Lesen. 

Editors
Prof. Dr. Jörg Freiling, Aki Harima, Quynh Duong Phuong, Cat My Dang 
Recent Issues on Transnational Entrepreneurship (vollständiges Paper runterladen)

Articles
Mane Narimanyan & Tatevik Narimanyan
Motivations for Diasporans to Become Entrepreneurs

Nicoletta Capriuolo, Alessandro Cuman, Ambra Evandri, Federico Gianni, Arianna Saturni
Entrepreneurship in Ethnic Enclaves

Lisa Ahuis, Myra Louise Grewe, Franziska Otten, Helena Rolf
Previous Research on Returnee Entrepreneurship

Die folgenden wissenschaftlichen Artikel wurden von Studenten im Rahmen des Seminars „Entrepeneurship and SME Management III - Current Issues in Entrepreneurship Research“ an der Universität Bremen geschrieben. Der erste Artikel „Motivations for Diasporans to Become Entrepreneurs“, geschrieben von Mane Narimanyan und Tatevik Narimanyan, umfasst die Motivationsgrundlagen der Diaspora Entrepreneure. Der zweite Artikel „Entrepreneurship in Ethnic Enclaves“ wurde von Nicoletta Capriuolo, Alessandro Cuman, Ambra Evandri, Federico Gianni und Arianna Saturni verfasst. Dieser Artikel beleuchtet die traditionellen Herausforderungen der Ethnischen Nischen. Ziel dieser Arbeit ist es die Entwicklung der Forschung auf diesem Gebiet zu untersuchen und Forschungsbeiträge zu diesen Themengebiet zu schaffen.Der dritte Artikel, geschrieben von Lisa Ahuis, Myra Louise Grewe, Franziska Otten und Helena Rolf analysiert den aktuellen Stand der Forschung im Themenfeld „Returnee Entrepreneurship“. 

nach oben